Onkomap Kontakt

Tumorzentrum Berlin

Über uns

Tumorzentrum Berlin

Image

Tumorzentrum Berlin

Über uns, unsere Organisation und Aktivitäten

Das Tumorzentrum Berlin (TZB) ist der Dachverband der fünf Berliner Tumorzentren.

Ein wichtiges Ziel des TZB ist es, Ärzte, Fachmediziner und alle Berufsgruppen in der Onkologie in ganz Berlin zusammenzubringen, zu schulen und deren Austausch zu fördern.

Wir organisieren und führen vielseitige Veranstaltungen und Fortbildungen für onkologisches Fachpersonal durch. Der fachliche Austausch in den regelmäßig tagenden, interdisziplinären Projektgruppen sorgt für die Weitergabe aktueller Informationen und Kenntnisse.

Wer wir sind?

Das Tumorzentrum Berlin e.V. (TZB) wurde 1996 als Kooperationsverband aller lokalen Tumorzentren aus West- und Ostberlin gegründet und ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tumorzentren e.V. (ADT). Wir vertreten die Interessen unserer Mitglieder nach außen und sind Ansprechpartner für Behörden und Institutionen.

Das Tumorzentrum arbeitet seit 20 Jahren aktiv als Dachverband für nahezu alle onkologischen Kliniken und Krankenhäuser und bündelt zentral die onkologische Kompetenz für Berlin. Wir arbeiten rein gemeinnützig, Ärzte und Therapeuten unserer Projektgruppen engagieren sich ausschließlich ehrenamtlich!

Was wir machen?

Durch onkologische Fortbildungen, interne Projektgruppenarbeit, berlinweite Datenauswertungen und öffentliche Veranstaltungen fördern wir den fachlichen Austausch und die Transparenz unter Ärzten und weiteren onkologischen Berufsgruppen. Auch in der Prävention macht sich das Tumorzentrum z. B. über ein Raucherpräventionsprojekt für Schüler stark. Wir übernehmen außerdem die Schirmherrschaft über eine Vielzahl von onkologischen Projekten in unserer Stadt. Auf Anfrage stellen wir den Patienten gern einen Tumorpass zum Eintragen aller Termine und Therapien zur Verfügung.

Wofür setzen wir uns ein?

Wir setzen uns gemeinsam für eine Verbesserung der Versorgung krebskranker Menschen in den Kliniken, Krankenhäusern und ambulanten Einrichtungen ein. Wir stehen für eine Optimierung der Zusammenarbeit in Berlin!

Ziele und Aufgaben

Wichtiges Ziel ist es, landesweit neue evidenzbasierte Erkenntnisse der Forschung leitlinienkonform in Strategien für Diagnose, Behandlung und Nachsorge umzusetzen. Das Tumorzentrum erfüllt seine Aufgaben insbesondere durch:

  • Förderung der Zusammenarbeit und des Erfahrungsaustausches zwischen dem Personal der Berliner Krankenhäuser untereinander sowie zwischen stationären und ambulanten Einrichtungen
  • Weiterentwicklung oder Entwicklung von Organisationsstrukturen zur verbesserten Versorgung Krebskranker in den Kliniken, Krankenhäusern und ambulanten Einrichtungen
  • Initiierung, Koordinierung und Begleitung von Aus- und Fortbildungsangeboten für Ärzte, Psychoonkologen, Pflegepersonal, Physiotherapeuten und Dokumentationsassistenten in enger Zusammenarbeit mit ärztlichen Fachverbänden und anderen Organisationen
  • Weiterentwicklung oder Entwicklung von Organisationsstrukturen zur verbesserten Versorgung Krebskranker in den Kliniken, Krankenhäusern und ambulanten Einrichtungen
  • Zusammenstellung von Informationen für Patienten und Angehörige

Schirmherrschaften des TZB

Wir übernehmen und tragen die Schirmherrschaft über viele onkologische Veranstaltungen in Berlin.
Die Richtlinien für die Übernahme von Schirmherrschaften durch das TZB.